Die besten BIW-Blogs,

Nicole Biermann-Wehmeyer

Nicole Biermann-Wehmeyer

Individuell & kompetent

Wir beraten Sie gerne und stellen auch individuelle und geförderte Beratungs- und Schulungskonzepte für Sie zusammen.

Inhouse Schulungen

Das BIW ist spezialisiert auf Inhouse-Schulungen in Unternehmen, Kammern und Universitäten.
Wir stellen für Sie Seminarpakete und individuelle eintägige Schulungen in vielen Themengebieten zusammen

Seminar Telefonmarketing

10 wertvolle Tipps: Seminar Telefonmarketing

Seminar Telefonmarketing

Das Bildungsinstitut Wirtschaft gibt 10 Tipps für das Telefonmarketing

    1. Angst vor der Telefonakquise überwinden.

  • Sie müssen wissen, wie Telefonmarketing funktioniert. Wissen ist Sicherheit und überwindet Ängste.
  • Wollen Sie überhaupt den Hörer in die Hand nehmen? Sie müssen es selbst wollen.

    2. Denken Sie langfristig – Telefonmarketing ist ein Marathon

  • Wenn Sie mehr Termine am Telefon vereinbaren wollen, müssen Sie aufhören, mit dem ersten Kontakt verkaufen zu wollen. Stellen Sie den Kunden in den Mittelpunkt.
  • Überzeugen Sie Kunden regelmäßig.
  1. Sie müssen Ihre Zielkunden kennen.
  • Listen Sie Unternehmen auf, die zu Ihrer Zielgruppe gehören.

Und hierbei geht es nicht nur um die Branche, sondern es sind die Menschen auf die es ankommt.
Wenn Sie den Menschen gewinnen, gewinnen Sie auch den Kunden. In einem Unternehmen arbeiten Geschäftsführer, Personalleiter- und Vertriebsleiter. Wer von diesen Menschen kauft Ihr Produkt/Dienstleitung? Für wen ist Ihr Angebot am besten geeignet?

Seminar Telefonmarketing
Seminar Telefonmarketing
  1. Entwickeln Sie einen Einstieg, den Kunden hören wollen. Je konkreter, desto besser.
  • Bei der Telefonakquise zählen die ersten Sekunden. Auch wenn Sie von Ihrem Produkt, Ihrer Dienstleistung überzeugt sind, der Kunde muss direkt hören, was ihm Ihr Angebot bringt.
  • Reden Sie nicht um „den heißen Brei“ herum. Denken Sie daran: Die Aufmerksamkeit ist sofort weg, wenn Sie nicht sagen, was für den Kunden wichtig ist.
  1. Dokumentieren Sie jedes Gespräch
  • Machen Sie sich direkt im Anschluss an das Telefongespräch Ihre Notizen. Wenn die Dokumentation erst später erfolgt, wird schnell etwas vergessen.
  1. Verwechseln Sie Jain-Kunden nicht mit Nein-Kunden
  • Ja-Kunden sind einfach.
  • Nein-Kunden bekommt keiner.
  • Jain-Kunden sind die verkäuferische Herausforderung.
  1. Machen Sie die Sekretärin zu Ihrer Verbündeten
  • Die Aufgaben der Sekretärin besser verstehen.
  • Für langfristige Perspektive ist ein guter Draht besonders wichtig.
  1. Seien Sie anders als alle anderen
  • Kommen Sie gleich auf den Punkt. Die meisten Akquisiteure reden ohne Pause durch.
  • Binden Sie den Kunden von Anfang an ins Gespräch mit ein.
  • Seien Sie kreativ!
  1. Der Abschluss
  • Sobald Sie abschließen können, tun Sie es auch.
  • Der Abschluss wird wie Ihre Gesprächsführung sein. Überredete Kunden sagen nachträglich ab.
  1. Nachbearbeitung – Bei einem 10 km Lauf bleiben Sie auch nicht nach 5 km stehen.

Wenn Sie an den Start gehen, laufen Sie auch bis ins Ziel!

  • E-Mails, Infos oder Terminbestätigungen versenden.
  • Nachtelefonieren und Termin bzw. Anfrage sichern!

 

Infos Seminar Telefonmarketing

Weitere Infos zum Seminar Telefonmarketing finden Sie hier:

Telefonschulung

 

 

 

Letzte Artikel

Zufällig

Top Rated

Vorträge

Unsere Dozenten halten Vorträge auf Veranstaltungen, Messen und Events

  • Vortrag Social Media & Digitalisierung
  • Vorträge Kommunikation & Konfliktmanagement
  • Vortrag Business Etikette
  • Vortrag Compliance & DS-GVO

Nicole Biermann-Wehmeyer ist häufig Rednerin bei Messen und Events.