Menu

Die besten BIW-Blogs, die Ihr Business ankurbeln und Lösungen schaffen

Seminar Buchführung – Inventur und Inventar – Bildungsinstitut Wirtschaft

Seminar "Erfolgreich präsentieren" - Münster

Seminar Buchführung

Unterschied zwischen Inventur und Inventar

Wegen einer Inventur schließt heute kaum noch jemand sein Geschäft. „Was genau verbirgt sich hinter dem Begriff Inventur und was genau ist dann Inventar?“ Diese Frage beschäftigt viele Teilnehmer im Seminar Buchführung Modul II.

Nach dem Gesetz (§240 Abs. 2 HGB) ist jeder Kaufmann verpflichtet zum Ende des Geschäftsjahres ein Inventar zu erstellen. Unter Inventar versteht man eine Auflistung der Vermögensgegenstände und Schulden. Diese Positionen werden nach Art, Menge und Wert aufgelistet. Bei der Inventur handelt es sich um die Bestandsaufnahme einzelner Vermögensgegenstände und Schulden. Die Bestandsaufnahme kann durch zählen, messen und wiegen erfolgen.

Seminar Buchführung
Seminar Buchführung

Wenn heute fast kein Geschäft mehr schließt wegen Inventur, wann wird diese denn dann durchgeführt? Die Inventur kann als Stichtagsinventur erfolgen. Die gesamte Inventur erfolgt dann an einem bestimmten Tag. Das ist bei größeren Unternehmen kaum möglich, da alle Mitarbeiter mit zählen, messe und wiegen beschäftigt werden, um die Inventur an nur einem Tag durchzuführen. Daher kann man die Inventur auch vor- oder nachverlegen. Für die Inventur steht dann nicht nur ein einzelner Tag zur Verfügung, sondern ein Zeitfenster. Dieses Zeitfenster hat einen Rahmen: bis zu 3 Monate vor dem Bilanzstichtag bzw. 2 Monate nach dem Bilanzstichtag. Dank des Einsatzes von EDV ist eine permanente Inventur ohne großen Aufwand möglich. Ein- und Ausgänge werden datenmäßig erfaßt. Eine Differenz kann lediglich wegen Diebstahl, Verderblichkeit oder Bruch erfolgen. Voraussetzung hierfür ist ein ordnungsgemäßes Belegwesen, weil sonst die Gefahr besteht, dass Bestände falsch ausgewiesen werden. Mit der Belegorganisation als Basis beschäftigt sich das Grundlagenseminar Buchführung I.

Es werden alle Zusammenhänge der internen und externen Buchführung besprochen. Die Grundlagen der externen Buchführung werden thematisch aufgearbeitet.

Die einfache und die doppelte Buchführung

Weitere Information zum Seminar Buchführung finden Sie hier:
Seminar Buchführung Bildungsinstitut Wirtschaft

Nicole Biermann-Wehmeyer

Nicole Biermann-Wehmeyer

Individuell & kompetent

Wir beraten Sie gerne und stellen auch individuelle und geförderte Beratungs- und Schulungskonzepte für Sie zusammen.

Inhouse Schulungen

Das BIW ist spezialisiert auf Inhouse-Schulungen in Unternehmen, Kammern und Universitäten.
Wir stellen für Sie Seminarpakete und individuelle eintägige Schulungen in vielen Themengebieten zusammen

Letzte Artikel

IT-Sicherheit in Unternehmen

IT-Sicherheit in Unternehmen

IT-Sicherheit für Unternehmen  Autor Hendrik Siebenmorgen – Digital Consultant, Referent für Sicherheitspolitik (Bundeswehr), Offizier, Master Of Arts ( Staats- und

Weiterlesen »

Recent Posts

Vorträge

Unsere Dozenten halten Vorträge auf Veranstaltungen, Messen und Events

  • Vortrag Social Media & Digitalisierung
  • Vorträge Kommunikation & Konfliktmanagement
  • Vortrag Business Etikette
  • Vortrag Compliance & DS-GVO

Nicole Biermann-Wehmeyer ist häufig Rednerin bei Messen und Events.

Nicole Biermann-Wehmeyer
Fördermittel

80 % Zuschuss

Fördermittel

Neue Website/Online Shop mit Zuschuss?