Menu

Die besten BIW-Blogs, die Ihr Business ankurbeln und Lösungen schaffen

Rhetorik-Seminar vom Bildungsinstitut Wirtschaft

Social Media Seminare in Bremen

Rhetorik-Seminar

Ein Rhetorik-Seminar vom Bildungsinstitut Wirtschaft für den langfristigen verbalen Erfolg.

Die Seminare haben ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis.

Seminare Kommunikation

Viele Seminare sind wesentlich teurer.

Was rechtfertigt es eigentlich für ein Rhetorik-Seminar bis zu € 1000,- zu bezahlen?

 Genau diese Frage haben wir uns während einer Besprechung des Bildungsinstituts Wirtschaft gestellt und sie ist mir bei meiner Arbeit zu einem immer wieder auftauchenden Begleiter, man könnte auch sagen Anstifter geworden und hat mich neugierig werden lassen:

Kann es sein, dass der schiere vierstellige Betrag dem potenziellen Kundenkreis suggerieren soll, dass eine für viel Geld eingekaufte Dienstleistung auch viel Effekt erzielt?

Viel Geld gleich viel Erfolg

Kann es sein, dass die Qualifikation der Dozenten zum Ausdruck gebracht wird, kommunikatives Handeln in freier Rede und Präsentation zu schulen?

Oder kann es einfach sein, dass Rhetorik Seminare diesen Preis kosten müssen, weil das Wissen um geordnete Kommunikation nur einem kleinen Kreis eingeweihter Rhetorik Trainer und Dozenten bekannt ist, die diesen Preis dann einfach verlangen können?

Fangen wir mit der letzten Frage an. Das Wissen um Kommunikation ist alt. Schon die antike Redetheorie hat sich um eine regelhafte Ordnung und Lehrbarkeit von Reden und Überzeugen bemüht. Die Rhetorik war Grundbestandteil jeder Ausbildung von freien Menschen und weltbekannte Politiker und Staatsmänner der antiken Geschichte, wie Cicero und Cäsar haben am Anfang ihrer Karriere als Redner auf sich aufmerksam gemacht. Das Wissen um die Theorie der Beredsamkeit, die Rhetorik, ist durch entsprechende Bücher frei verfügbar und wird an öffentlichen Hochschulen gelehrt und steht jedem zur Verfügung, der sich dafür interessiert. Bekannte Kommunikationstheorien der Gegenwart, welche Grundlage der modernen Psychologie und Psychotherapie sind, werden schon in der Schule unterrichtet. Man denke hier an Schultz von Thun oder Paul Watzlawick.

Rhetorik-Seminar
Rhetorik-Seminar

Nein, das Wissen um geordnete Kommunikation ist keinem kleinem Kreis vorbehalten und kann einen Preis von € 1000,- also nicht rechtfertigen.

Man könnte aber behaupten, dass die Qualifikation des Dozenten ausschlaggebend für einen hohen Preis ist. Die Fähigkeit Theorie und Praxis für ein interessiertes Publikum in Lernen und Kompetenzerweiterung umzusetzen, rechtfertigt einen entsprechenden Preis.

Ja, unbedingt. Ein guter Dozent oder Trainer rechtfertigt einen hohen Preis. Derjenige der gute Arbeit leistet und zufriedene Kunden hat, soll entsprechend entlohnt werden. Aber woran erkennt man einen guten Dozenten oder Trainer? Hier könnte der Hase im Pfeffer liegen, denn gute Dozenten verfügen über viel Erfahrung, die sie schon in vielen Situationen nutzbringend für ein interessiertes Publikum und Kunden umsetzen konnten. Darüber hinaus sollten sie über die notwendigen theoretischen und praktischen Fähigkeiten verfügen, um Teilnehmer anzuleiten, ihre rhetorischen Fähigkeiten zu reflektieren und sie in Übungen zu unterweisen, schlichtweg ihnen frei sprechen zu zutrauen. Dozenten oder Trainer sollten auf gar keinen Fall Selbstdarsteller sein, sondern vielmehr in der Lage sein, interessierte Teilnehmer über Modelle und Vorstellungen zu unterrichten. Ein hoher Preis könnte also den anerkannten Erfolg des Trainers zum Ausdruck bringen. Die Kompetenz Reden zu halten und Reden zu unterrichten könnte also in der Tat einen hohen Preis rechtfertigen.

Das ließe die erste Frage in den Vordergrund rücken. Wer viel Geld für ein Seminar einsetzt, wird auch viel Effekt für sein Geld bekommen. Sprich je mehr Mittel in ein Vorhaben investiert werden, desto mehr Ertrag wird erwirtschaftet. Ja, aber die Devisen im Redegeschäft sind nicht Geldmittel sondern Zeit. Nicht viel Geld führt zum gewünschten Ergebnis, sondern die Bereitschaft Zeit zu investieren, sich zu schulen und zu üben, macht aus einem ungeübten Redner einen gewieften Rhetor.

Freie Rede erfolgreich umsetzen

Denn, das sei nochmals betont, das Wissen um geordnete Kommunikation ist eben keinem, kleinen Kreis vorbehalten. Es ist bekannt und kann von jedem erworben werden, indem man Bücher liest. Nur lesen allein führt nicht zum Reden. Gleichzeitig sollten Gelegenheiten genutzt werden in Gruppen (am besten Fremde, keine Arbeitskollegen!) reden zu üben.

Kein sogenannter Redeexperte kann mit bahnbrechenden Einsichten versprechen, dass durch die Buchung entsprechender Seminare zu entsprechenden Preisen mit den neuesten Einsichten aus Wissenschaft und Forschung, hier z.B. die Neurowissenschaften und die Verhaltens- und Wahrnehmungspsychologie Fertigkeiten enttarnt werden, die vorher nur mehr geahnt als beherrscht wurden.

Er kann lediglich gegen Bezahlung Informationen bereitstellen, die von Teilnehmern verarbeitet werden und zum Üben anregen. Schablonen, Taktiken und Vorgaben, wie genau man/frau sich in spezifischen Situationen verhalten soll, um an das gewünschte Ziel zu gelangen, sind Sonderformen der Kommunikation und Rhetorik, wie z.B. das Verkaufsgespräch. Dies wird in entsprechenden Schulungen und Trainings vermittelt.

Reden und Kommunizieren zu lernen, um in freier Rede oder geplanter Präsentation, im alltäglichen Meeting zu bestehen, sollte immer von der eigenen Persönlichkeit ausgehen. Hier bringt jeder unterschiedliche Voraussetzungen mit; allerdings mit den für alle gleichen Voraussetzungen, dass Reden lern- und lehrbar ist. Man/Frau muss nur bereit sein zu beginnen.

Reden und Kommunizieren als Prozess der Persönlichkeitsentwicklung

Formvollendetes Reden und Kommunizieren kann man nicht innerhalb von zwei Tagen lernen. Reden und Kommunizieren zu lernen ist in den Prozess der eigenen Persönlichkeitsentwicklung eingebunden, setzt daher nur die Bereitschaft voraus, sich mit den Grundlagen der Kommunikation und Rhetorik, die man schon irgendwann einmal gelernt oder schon einmal gehört hat nochmals intensiv auseinanderzusetzen. Diesmal aber mit dem klaren Auftrag Reden auch zu üben. Genau dies wollen wir in unseren Rhetorik Seminaren vermitteln: Grundlagen und viele Übungssequenzen zu freier Rede, die zuhause geübt werden können und durch regelmäßige Anwendung die eigene Rede verbessern.

Wir sind der Meinung, dass dazu kein Preis von € 1000,- notwendig ist. Denn mal ehrlich, wer würde nicht behaupten, dass ein Seminar für € 1000,- nicht besonders gut war, wenn der Chef oder zuständige Personalentwickler dies gebucht hat oder besser noch man/frau dies aus eigener Tasche bezahlt hat. Allerdings wird der Preis all jene abschrecken, die Reden wirklich lernen wollen und nur einen entsprechenden Impuls erhalten wollen.

Daher bieten wir – das Bildungsinstitut Wirtschaft – unser eintägiges Rhetorik Seminar deutlich günstiger an, um Rhetorik und Kommunikation dorthin zu bringen, wo sie auch nützt. Zu denjenigen, die bereit sind vor allem Zeit für ihre Bildung zu investieren, um im Beruf und Alltag kommunikativ bestehen zu lernen.

Um weiterhin möglichst viele zufriedene Teilnehmer zu erreichen, sind wir auf die Mithilfe vieler Interessenten angewiesen, die beginnen ihre rhetorischen Talente und ihr kommunikatives Wirken zu entdecken.

Nähere Infos zu den kostengünstigen Seminaren:

Schulungen Kommunikation

 

 

 

Nicole Biermann-Wehmeyer

Nicole Biermann-Wehmeyer

Individuell & kompetent

Wir beraten Sie gerne und stellen auch individuelle und geförderte Beratungs- und Schulungskonzepte für Sie zusammen.

Inhouse Schulungen

Das BIW ist spezialisiert auf Inhouse-Schulungen in Unternehmen, Kammern und Universitäten.
Wir stellen für Sie Seminarpakete und individuelle eintägige Schulungen in vielen Themengebieten zusammen

Letzte Artikel

Recent Posts

Vorträge

Unsere Dozenten halten Vorträge auf Veranstaltungen, Messen und Events

  • Vortrag Social Media & Digitalisierung
  • Vorträge Kommunikation & Konfliktmanagement
  • Vortrag Business Etikette
  • Vortrag Compliance & DS-GVO

Nicole Biermann-Wehmeyer ist häufig Rednerin bei Messen und Events.

Nicole Biermann-Wehmeyer