Datenschutz – DSGVO Inhouse Schulung

Datenschutz Inhouse Schulung für ein zuverlässiges Datenschutzsystem

Datenschutz Inhouse Schulung

Datenschutz Inhouse Schulung

Nutzen Sie den Datenschutz als Wettbewerbsfaktor!

Ein gutes Datenschutzsystem und Transparenz erfreut den Kunden und kann einen erheblichen Vorteil darstellen.

Von einer langfristigen Datenschutz Strategie profitieren Sie und Ihre Mitarbeiter, da Bußgelder vermieden werden!

Nicole Biermann-Wehmeyer

Dozentin Juristin
Compliance Officer
Nicole Biermann-Wehmeyer

Die Teilnehmer/in erhält ein Zertifikat

Zertifikat Bildungsinstitut Wirtschaft
Zertifikat Bildungsinstitut Wirtschaft

Sie möchten sich gerne unverbindlich beraten lassen?

Wir sind gerne für Sie da:

Mehr Infos und Beratung erhalten Sie beim BIW:
Ansprechpartnerin Annette Wenning 02871-239507-8

Schicken Sie uns gerne eine Anfrage zu einer Datenschutz Inhouse Schulung:

Inhalt des Seminar als PDF

Die Teilnehmer/innen erhalten die gesamte Seminarpräsentation als PDF

Sie bekommen während des Seminars ein Password zum Download der vollständigen Präsentation.

Die Seminare finden in Ihrem Unternehmen statt. Das spart Reisekosten. Wir haben eine mobile Workshop Ausstattung und bereiten uns individuell auf Ihr Team oder Einzelpersonen vor.

Bundesweite Seminare
Inhouse Schulungen bundesweit

Datenschutz Inhouse Schulung sind in allen wichtigen Themen möglich.

Die Schulungen finden bequem bei Ihnen im Unternehmen statt.

Es sind große Gruppen als Zielgruppe möglich. Gerne führen wir auch sehr individuelle Coachings mit Einzelpersonen oder sehr kleinen Gruppen durch, um den Lerneffekt zu erhöhen.

Wichtig ist die individuelle Vorbereitung auf Ihre Branche und Ihr Unternehmen.

Das Seminarpaket beinhaltet folgenden Leistungen:

  • Wahl spezieller Themen für Ihr Unternehmen
  • Individuelle Vorbereitung und Präsentation für Ihr Unternehmen
  • Die Seminarpräsentation als PDF für den Download
  • Schulungsunterlagen
  • Optional Teilnahmezertifikate
  • An- und Abfahrt der Dozenten

Inhalte einer Datenschutz Inhouse-Schulung

  • Überblick über die gesetzlichen Regelungen
  • Zeitplan Umsetzung und territoriale Geltung
  • Spezielle Regelungen in der EU-DSGVO
  • Datenschutz Aufsichtsbehörden im Überblick
  • Rechtslage in Europa
  • BDSG und DSGVO im Vergleich
  • Änderungen bei Einwilligungen zur Datenverarbeitung
  • Informationspflichten über die Nutzung
  • Sicherstellung der Betroffenenrechte
  • Cookies Policy
  • Inhalte einer Datenschutzerklärung
  • Facebook und andere soziale Netzwerke
  • Sanktionen bei Verstößen
  • Erforderlichkeit eines Datenschutzbeauftragten
  • Recht auf Löschung der Daten
  • Informations- und Dokumentationspflichten
  • Datenschutzfolgeabschätzung
  • Regelungen zur Datenweitergabe
  • Haftungsrisiken, Sanktionen und Bußgelder
  • Meldepflichten bei Verlust und Datenpannen

Wir kommen zu Ihnen! Bundesweit!

Datenschutz Inhouse Schulung

  • EU und US-Recht
  •  Spezialfälle: Mitarbeiterverwaltung, Cloud Computing, Social Media Portale, Website und App
  • Minderjährigenschutz
  • Best Practice
  • Leitfaden zu den Meldepflichten
  • Leitfaden zur Umsetzung
  • Checkliste
  • Der Leitfaden für die jeweiligen Teilnehmer/innen des Seminars für die konkrete Praxis

kompetent und praxisnah

Entwicklung von internen Datenschutz Schulungssystemen:

  • Regelmäßige Schulungen der Mitarbeiter
  • Aufbau einer internen Wikipedia
  • Aufbau eines E-Learnings für alle Mitarbeiter
  • Schulung der neuen Mitarbeiter und Nachwuchskräfte im Bereich des Datenschutzes

Spezielle Zielgruppen

Inhalt der DSG-VO Datenschutz Inhouse Schulung:

Überblick über alle gesetzlichen Regelungen, Datenschutz Aufsichtsbehörden im Überblick, Rechtslage in Europa, BDSG und DSGVO im Vergleich
Änderungen bei Einwilligungen zur Datenverarbeitung, Informationspflichten über die Nutzung, Sicherstellung der Betroffenenrechte
Was mache ich mit der Website? Cookies Policy, Inhalte einer Datenschutzerklärung
Facebook und andere soziale Netzwerke, Erforderlichkeit eines Datenschutzbeauftragten, Recht auf Löschung der Daten, Informations- und Dokumentationspflichten
Datenschutzfolgeabschätzung, Haftungsrisiken, Sanktionen und Bußgelder, Meldepflichten bei Verlust und Datenpannen, EU und US-Recht
Spezialfälle: Mitarbeiterverwaltung, Cloud Computing, Social Media Portale, Website und App, Minderjährigenschutz
Best Practice und Leitfaden zu den Meldepflichten, Leitfaden zur Umsetzung

Wir versprechen Ihnen eine praxisnahe Weiterbildung mit Spaß und Erfolg! Unser Team freut sich auf Sie!

 

Ein Artikel zum Datenschutz: Autorin, Juristin und Compliance Officer Nicole Biermann-Wehmeyer.

Inhalt der Telefontraining Inhouse Schulung:

Wir versprechen Ihnen eine praxisnahe Weiterbildung mit Spaß und Erfolg! Unser Team freut sich auf Sie!

Mehr Infos und Beratung erhalten Sie beim BIW:
Ansprechpartnerin Annette Wenning 02871-239507-8

Benutzen Sie gerne das Kontaktformular und lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot erstellen.

Die Dauer der Schulungen wird auf die betriebsinternen Bedürfnisse zugeschnitten.

Juristin und Compliance Officer Nicole Biermann-Wehmeyer.

Jameda Urteil